Blog: Verhalten & Gewohnheiten

Unternehmenskultur: Mit Tiny Habits® Gewohnheiten ändern

Unternehmenskultur: Mit Tiny Habits® Gewohnheiten ändern

Unternehmenskultur ist einer der wichtigsten Wettbewerbsfaktoren für Unternehmen. Wie Sie mit der Tiny Habits® Methode erfolgreich neue Gewohnheiten in Ihrem Unternehmen etablieren und alte ablegen.

5 kleine Valentinstags-Gewohnheiten

5 kleine Valentinstags-Gewohnheiten für das ganze Jahr

Kleine nette Gewohnheiten, in denen Sie Ihre Zuneigung zeigen, kosten nicht viel und haben ein großes Potential zwischenmenschliche Beziehungen dauerhaft zu festigen.

Die 4 besten Bücher zu Gewohnheiten

Die 4 besten Bücher zu Gewohnheiten

Schon länger habe ich mir vorgenommen meine Gedanken zu den besten Büchern zu Gewohnheiten zu teilen ...

Neujahrsvorsätze bleiben lassen und stattdessen neue kleine Gewohnheiten bilden

Warum wir Neujahrsvorsätze besser bleiben lassen ...

... und stattdessen mit kleinen Schritten neue Gewohnheiten bilden sollten

Wie lange dauert es, bis eine Gewohnheit gebildet wird?

Wie lange dauert es, bis eine Gewohnheit gebildet wird?

Manche Mythen halten sich ewig, z.B., dass es 21 Tage braucht, bis eine neue Gewohnheit gebildet wird.

Lesen zur Gewohnheit machen.

Lesen zur Gewohnheit machen

5 Tipps, wie man sich Lesen (wieder) zur Gewohnheit machen kann und dazu gleich ein paar Buchempfehlungen

Neue Gewohnheiten bilden: Die Tiny Habits® Methode.

Neue Gewohnheiten bilden: Die Tiny Habits® Methode.

Gesünder leben, weniger Stress, Ziele auch wirklich erreichen: Wie Sie es mit kleinen Schritten schaffen, Ihr Verhalten langfristig und nachhaltig zu ändern.

Was sind Gewohnheiten?

Was sind Gewohnheiten?

Wussten Sie, dass 40% unserer täglichen Handlungen Gewohnheiten sind? Warum ist das so? Wie werden Gewohnheiten gebildet?

Wie entsteht Verhalten?

Wie entsteht Verhalten?

Wie entsteht Verhalten? Wie können wir es beschreiben und durch welche Faktoren können wir es beeinflussen?

Mit kleinen Schritten zu nachhaltiger Veränderung.

Mit kleinen Schritten zu nachhaltiger Veränderung.

6 Gründe, warum es Sinn macht , neue Gewohnheiten in winzigen Schritten zu bilden.

Veränderung: Die Motivationsfalle.

Veränderung: Die Motivationsfalle.

Warum wir nicht beginnen, was wir uns vornehmen, obwohl wir wissen, dass es uns guttut. Und warum wir scheitern, wenn wir dann doch loslegen.